Vers des Tages – 2. Mose 20:12

Vers des Tages – 2. Mose 20:12

„Ehre deinen Vater und deine Mutter, dann wirst du lange in dem Land leben, das ich, der HERR, dein Gott, dir gebe.

Meine Gedanken zum Vers des Tages:
Dieser Vers bezieht sich natürlich nur auf „normale“ Eltern und nicht auf solche, die ihren Kindern Höllenqualen bescheren. Ansonsten sollten wir sie ehren, da sie es gut mit uns meinen. Dazu gehört auch ihnen zu gehorchen. Wenn sie uns etwas nicht gestatten, dann nur um uns zu schützen. Nehmen wir mal an, sie verbieten uns, den Hund des Nachbarn zu streicheln. Vielleicht wissen sie, dass er beißt. Ich glaube, ich muss niemanden sagen, dass ein Hundebiss weh tut. Doch nicht nur das. Der Biss könnte Krankheiten übertragen, die für uns im schlimmsten Fall tödlich enden. Wir würden damit unseren Eltern unnötigen Kummer bereiten. Schließlich wollen sie noch lange etwas von uns haben. Seine Eltern ehren heißt auch nicht unangenehm aufzufallen, indem wir uns proletenhaft benehmen oder anderen schaden. Denn dass fällt nicht nur auf uns zurück, sondern auch auf unsere Eltern. Wir selbst wollen ja auch nicht in Beschämnis gebracht werden. Unsere Eltern tun so viel für uns, damit es uns gut geht.
Sie sind es, die unsere Hand halten, wenn es uns nicht gut geht.
Sie sind es, die uns immer zuhören und uns mit Rat und Tat zur Seite stehen.
Sie sind es, die uns wie Löwen verteidigen, wenn uns jemand schaden will.
Haben sie uns nicht schon oft unseren Kopf aus der Schlinge gezogen?
Deswegen sollten wir ihnen öfter sagen: „Danke Mama und Papa, dass es euch gibt.“

Quelle des Verses: bible.com
Den Vers des Tages als Bibel App fürs Handy
Foto via Pixabay User geralt
Für weitere schöne Tagesverse aus der Bibel klick hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert