Durchsuchen nach
Tag: Bibel

Vers des Tages – Kolosser 1:13

Vers des Tages – Kolosser 1:13

„Er hat uns aus der Gewalt der Finsternis befreit, und nun leben wir unter der Herrschaft seines geliebten Sohnes Jesus Christus.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Wir alle wünschen uns, dass es nichts böses mehr gibt. Leider ist dies in der jetzigen Welt nicht möglich, doch wenn wir genau hinsehen, sind wir dem Bösen nicht schutzlos ausgeliefert. Ja, das klingt absurd, denn jeden Tag werden wir mit Leid konfrontiert. Es gibt Menschen die leiden an Hunger, leben in Kriegsgebieten und…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Galater 6:10

Vers des Tages – Galater 6:10

„Solange uns noch Zeit bleibt, wollen wir allen Menschen Gutes tun, vor allem aber denen, die mit uns an Jesus Christus glauben.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Die Welt ist im Wandel. Viele Menschen setzen sich dafür ein, dass niemand mehr auf Grund der Herkunft, Sexualität oder ihrem Glaubenssatz diskriminiert wird. Niemand soll ausgegrenzt werden. Wirklich niemand? Was ist mit denen, die andere diskriminieren? Die haben laut Aussage dieser Botschafter nichts bei ihnen zu suchen. Ich frage euch warum? Ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Sprüche 12:25

Vers des Tages – Sprüche 12:25

„Sorgen drücken einen Menschen nieder, aber freundliche Worte richten ihn wieder auf.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Müde lässt du dich ins Bett fallen, dein Tag war sehr anstrengend. Unruhig wälzt du dich hin und her. Du willst endlich einschlafen, doch deine Sorgen umkreisen dich wie ein Geier und halten dich wach. Jeden Tag aufs Neue rauben sie dir ein Großteil deiner Energie. Es sind immer die gleichen Sorgen, die euch Menschen belasten. Sie fangen in eurer Kindheit an, und…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Hebräer 13:5

Vers des Tages – Hebräer 13:5

„Seid nicht hinter dem Geld her, sondern seid zufrieden mit dem, was ihr habt. Denn Gott hat uns versprochen: »Ich lasse dich nicht im Stich, nie wende ich mich von dir ab.«“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Du kommst völlig ausgebrannt von deinem Job nachhause, -viele Jahre schon. Wie du dich noch auf den Beinen halten kannst, weist du selbst nicht, doch irgendwie schaffst du es immer, deine letzten Kraftreserven zu mobilisieren. In deiner Wohnung steht ein Flachbildschirmfernseher, deine Möbel…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Römer 10:17

Vers des Tages – Römer 10:17

„Es bleibt dabei: Der Glaube kommt aus dem Hören der Botschaft; und diese gründet sich auf das, was Christus gesagt hat.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Alles wird gut, der Tod ist nicht das Ende, das ist die Botschaft, die Yeshua uns mit auf den Weg gegeben hat. Eigentlich sind diese Worte nicht zu überhören, dennoch hören wir sie nicht. Wieso fällt es uns so schwer, diese Botschaft zu verstehen? Wir haben Angst vor Enttäuschungen, denn jeder von uns ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – 1. Petrus 5:6

Vers des Tages – 1. Petrus 5:6

„Deshalb beugt euch unter Gottes mächtige Hand. Dann wird Gott euch aufrichten, wenn seine Zeit da ist.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Ich sehe, dass du alles hast, was ein Herz nur begehren kann. Du hast ein eigenes Zimmer, tolle Klamotten, die beste Schulausbildung und auch um Nahrung musst du dir keine Gedanken machen. Trotzdem sehe ich, dass du leidest. In dir herrscht eine große Leere. Du glaubst, dass du wertlos bist, denn sie vermitteln es dir. Jeden Tag rufe…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Matthäus 18:20

Vers des Tages – Matthäus 18:20

„Denn wo zwei oder drei in meinem Namen zusammenkommen, bin ich in ihrer Mitte.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:In deinem Leben wirst du viele Menschen treffen. Einige werden dir Positiv gesonnen sein, andere nicht. Auch wenn du es nicht verstehst, werde ich dich das ein oder andere mal zu jemand bringen müssen, der dich verletzen wird. Aber sei gewiss, jede Begegnung wird dich auf deinen Weg weiterbringen. Ich möchte, dass du Gutes vom Schlechten unterscheiden kannst, denn nicht alles…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Hebräer 11:6

Vers des Tages – Hebräer 11:6

„Denn Gott hat nur an den Menschen Gefallen, die ihm fest vertrauen. Ohne Glauben ist das unmöglich. Wer nämlich zu Gott kommen will, muss darauf vertrauen, dass es ihn gibt und dass er alle belohnen wird, die ihn suchen.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Ich möchte dich auf all deinen Wegen unterstützen, doch dafür musst du mir eine Chance geben, denn nur so kann ich dir helfen. Trotzdem wirst du oft genug an mir zweifeln. Manchmal wirst du mich verfluchen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – 1. Johannes 4:15

Vers des Tages – 1. Johannes 4:15

„Und wer bekennt, dass Jesus der Sohn Gottes ist, der bleibt in Gott und Gott in ihm.“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Im Himmel bin ich für dich weit entfernt. Du fürchtest mich, da du denkst, dass ich deine Fehler hart bestrafe. Glaubst du nicht, dass ich Verständnis für dich habe? Du bist mein geliebtes Kind, ich kannte dich schon, bevor du geboren wurdest. Ich liebe dich so sehr, dass ich mein Leben für dich lassen würde, nur damit du…

Weiterlesen Weiterlesen

Vers des Tages – Psalm 27:1

Vers des Tages – Psalm 27:1

„Der HERR ist mein Licht, er rettet mich. Vor wem sollte ich mich noch fürchten? Bei ihm bin ich geborgen wie in einer Burg. Vor wem sollte ich noch zittern und zagen?“ Meine Gedanken zum Vers des Tages:Hach ja, ist dieser Vers nicht schön? Wir gehen durch die Straßen, klimpern etwas auf unserer Gitarre und vertrauen auf Gott, dann kann uns überhaupt nichts passieren. Wir brauchen uns also vor nichts und niemanden fürchten, denn Gott kommt sofort und rettet uns….

Weiterlesen Weiterlesen