Pasta mit Zwiebeln und Curry Sahnesoße

Pasta mit Zwiebeln und Curry Sahnesoße

English below

Pasta mit Zwiebeln und Curry Sahnesoße

  • 400 g Pasta
  • 3-4 Zwiebeln
  • 250 ml Sahne
  • 80 g Parmesan
  • 2 TL Schnittlauch
  • 2 TL Kukuma
  • 2 TL Paprikapulver
  • 1 TL Currypulver
  • 40 ml Limettensaft
  • Salz
  • Olivenöl
  1. Das Nudelwasser aufsetzen und salzen

  2. Die Zwiebeln in Halbringe schneiden

  3. Dann den Parmesan reiben

  4. Das Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen

  5. Die Zwiebeln für 5 Minuten anbraten

  6. Das Salz sowie die Gewürze hinzugeben und 2-3 Minuten mit braten

  7. Die Zwiebeln mit der Sahne ablöschen

  8. Den Schnittlauch und den Limettensaft hinzugeben

  9. Dann kurz einkochen lassen

  10. Die Nudlen mit der Soße vermengen

  11. Zum Schluss das Gericht auf dem Teller anrichten und mit Parmesan bestreuen

Nudeln (z.B. Rewe Bio Mezze Penne 500g) = 0,17€

Zwiebeln = 0,10 €

Sahne (Rewe Beste Wahl) = 0,22 €

Parmesan = 0,67 €

Limette = 0,19 €

Gewürzpauschale = 0,12 €

Olivenölpauschale =0,15 €

 

Gesamtpreis = 1,68 €

Pasta with onions and curry cream sauce

  • 400 g pasta
  • 3-4 onions
  • 250 ml cream
  • 80 g Parmesan cheese
  • 2 teaspoon chives
  • 2 teaspoon kukuma
  • 2 teaspoon paprika powder
  • 1 teaspoon curry powder
  • 40 ml lime juice
  • salt
  • olive oil
  1. Boil the pasta water and season it with salt

  2. Cut the onions into half rings

  3. Then grate the Parmesan

  4. Heat the olive oil over a medium heat

  5. Fry the onions for 5 minutes

  6. Add the salt and spices and fry for 2-3 minutes

  7. Deglaze the onions with the cream

  8. Add the chives and lime juice

  9. Then allow to cook for a short time

  10. Mix the pasta with the sauce

  11. Finally, arrange the dish on the plate and sprinkle with Parmesan cheese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert