Michayas-Spiegeleikuchen

Michayas-Spiegeleikuchen

With Englisch Version

Michayas-Spiegeleikuchen

  • Mixer
  • Backblech
  • Backrahmen

Für den Boden

  • 250 g weiche Butter(Zimmerwarm)
  • 180 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 280 g Dinkel- oder Weizenmehl
  • 3 TL Backpulver

Für die Schicht

  • 2 Päckchen Vanille-Puddingpulver
  • 120 g Zucker
  • 800 ml Milch
  • 400 g Schmand, optional Magerquark
  • 2 Dosen Pfirsichen,optional Aprikosen

Die Glasur

  • 4 EL Zucker
  • 2 Päckchen Tortenguss klar
  1. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze (Umluft: 160 Grad) vorheizen.

  2. Die Butter, den Zucker und eine Prise Salz in die Schüssel geben.

  3. Alles miteinander cremig schlagen.

  4. Jetzt nach und nach die Eier unterschlagen.

  5. Dann das Mehl unter mixen. Das könnt ihr auch Portionsweise tun.

  6. Das Backpulver hinzugeben und unterrühren.

  7. Das Backblech mit Öl einfetten.

  8. Den Teig auf das Backblech geben und verstreichen.

  9. Den Teig für 20 Minuten im Ofen backen. Macht auf jeden Fall die Stäbchenprobe.

  10. In der Zwischenzeit das Puddingpulver in eine Schüssel geben.

  11. Wer mag, kann noch gemahlene Vanille hinzugeben.

  12. Den Zucker mit in die Schüssel geben und die Milch nach Packunganweisung hinzugeben.

  13. Alles klümpchenfrei verrühren.

  14. Die restliche Milch in einem Topf geben und aufkochen.

  15. Den Pudding hineinrühren.

  16. Den Pudding mit Frischhaltefolie abdecken und auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  17. Den Schmand unter den lauwarmen Pudding rühren.

  18. Den Kuchen aus dem Ofen holen und das Backblech mit einem Backrahmen auskleiden. (siehe Video)

  19. Die Puddingcreme auf den Tortenboden verteilen.

  20. Den Kuchen für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.

  21. Die Pfirsichhälften mit der Wölbung nach unten auf den Kuchen legen.

  22. Zum Schluss den Tortenguss in einem Topf geben.

  23. Dann Zucker und Wasser nach Packungsanweisung hinzufügen.

  24. Alles unter ständigem Rühren aufkochen. Der Guss ist ferig, wenn eine gelartige Konsistenz entwickelt hat

  25. Den Tortenguss über den gesamten Kuchen verteilen.

  26. Den Kuchen für 4 Stunden am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen

Michayas fried egg cake

  • Mixer
  • baking tray
  • baking frame

For the ground

  • 250 g soft butter (room temperature)
  • 180 g sugar
  • 1 pinch of salt
  • 5 eggs
  • 280 g spelled or wheat flour
  • 3 teaspoon baking powder

For the shift

  • 2 packets of vanilla pudding powder
  • 120 g sugar
  • 800 ml milk
  • 400 g sour cream, optionally low-fat quark
  • 2 cans of peaches, optionally apricots

The glaze

  • 4 tablespoon sugar
  • 2 packets of clear cake icing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert