Afterworkrezept 29 Fliederbeersuppe

Afterworkrezept 29 Fliederbeersuppe

Aufwand 40 Minuten vorkochen

English version below

Fliederbeersuppe

Dieses Rezept eignet sich super zum vorkochen, da die Suppe sich über mehre Tage hält. Einfach die doppelte Menge machen und genießen. Die Fliederbeersuppe ist nicht nur lecker, sondern stärkt auch des Immunsystem. Ideal zur Vorbeugung von Krankheiten.

  • Für die Klößchen:
  • 500 ml Milch
  • 4 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 2 Prisen Salz
  • 240 g Dinkelgrieß, optional Weizengrieß
  • 4 Eier (Größe M)
  • Für die Suppe:
  • 2 L Fliederbeersaft
  • 500 ml klarer Apfelsaft
  • 8-14 EL Zucker je nach Geschmack
  • 2 Zimtstangen oder Zimtpulver nach Bedarf
  • 4 Äpfel
  • 20-30 g Speisestärke, wer es dicker mag. Ich esse die Suppe auch so gerne.
  1. Zuerst Die Grießklößchen zubereiten. Dafür die Milch, Butter, 2 EL Zucker und 2 Prisen Salz in den Kochtopf geben, und auf mittlerer Stufe aufkochen lassen.

  2. Grieß mit einem Schneebesen unterrühren und bei schwacher Hitze (2-3 Stufe) solange rühren, bis die Masse sich als Klos vom Topfboden löst.

  3. Den Topf vom Herd nehmen. Dann die Eier nach und nach unterrühren.

  4. Einen weiteren Topf auf den Herd stellen und Wasser mit 1 TL Salz zum Kochen bringen.

  5. Aus dem Grieß Klößchen Formen, das geht am besten mit den Händen. Danach in das kochende Salzwasser geben und bei niedriger Hitze 8-10 Minuten ziehen lassen bis sie hochsteigen.

  6. Inzwischen den Fliederbeersaft, den Apfelsaft, den restlichen Zucker und die Zimtstange in den Topf geben. Alles 2-3 Min köcheln lassen.

  7. Wenn die Grießklöße fertig sind, in einem Sieb abgießen und beiseitestellen.

  8. Die Äpfel waschen, entkernen und klein schneiden. Optional könnt ihr diese auch feinreiben. Wenn du magst, kannst du sie vorher schälen. Die Apfelstücke 3-4 Min köcheln lassen.

  9. Speisestärke mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren und soviel hineingeben bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

  10. Die Grießklöße in die Suppe geben und servieren.

Tipp: Wenn du die Grießklößchen formst, stellt am besten eine Schüssel mit Wasser in eure Nähe. Wenn die Hände zu sehr kleben, kannst du sie darin reinigen, dann lassen sich auch die Klößchen besser formen.

Hauptgericht, Nachspeise

Elderberrysoup

This recipe is great for precooking, as the soup keeps for several days. Simply double the portion and enjoy. elderberrysoup is not only delicious, but also strengthens the immune system. Ideal for preventing illness.

For the dumplings:

  • 500 ml milk
  • 4 tablespoon butter
  • 2 tablespoon sugar
  • 2 pinches of salt
  • 240 g spelt semolina, optionally wheat semolina
  • 4 eggs (size M)

For the soup:

  • 2 L elderberry juice
  • 500 ml clear apple juice
  • 8-14 tablespoon sugar at will
  • 2 cinnamon sticks or cinnamon powder at will
  • 4 apples
  • 20-30 g cornflour, if you like it more thick. I also eat the soup like this
  1. First prepare the semolina dumplings. Put the milk, butter, 2 tablespoons of sugar and 2 pinches of salt in the pot and bring to the boil over medium heat.

  2. Mix in the semolina with a whisk and stir over a low heat (2-3 speed) until the mixture comes away from the bottom of the pot as a lump.

  3. Remove the pan from the heat. Then whisk in the eggs a little at a time.

  4. Put another pot on the heat and bring water with 1 teaspoon of salt to boil.

  5. Shape the semolina into small dumplings, which is best done with your hands. Then put them into the boiling salted water and leave them on a low heat for 8-10 minutes until they rise.

  6. Meanwhile, add the elderberry juice, the apple juice, the remaining sugar and the cinnamon stick to the pot. Let everything simmer for 2-3 minutes.

  7. When the semolina dumplings are ready, drain them in a sieve and put them aside.

  8. Wash, core and chop the apples. Optionally, you can grate them finely. If you like, you can peel them first. Simmer the apple pieces for 3-4 minutes.

  9. Mix cornflour with 2 tablespoon cold water until it´s smooth and pour in as much as you like until you reach the desired consistency.

  10. Add the semolina dumplings to the soup and serve.

Tip: When you form the semolina dumplings, it is best to place a bowl of water near you. If your hands stick too much, you can clean them in the water and the dumplings will be easier to form.

Hauptgericht, Nachspeise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert