Afterworkrezept 26 Gnocchi Spinatauflauf

Afterworkrezept 26 Gnocchi Spinatauflauf

Aufwand 30 Minuten

English version below

Gnocchi Spinatauflauf

Leckerer Auflauf mit Spinat und Pilzen in einer cremigen Schmandsoße.
Vorbereitungszeit 1 day
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 800 g Gnocchi, frisch
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g Champignons
  • 100 g Spinat TK, optimal Babyspinat, frisch
  • 20 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Kochsahne, optional Saure Sahne oder Schmand
  • 100 ml Wasser (nur wenn ihr Kochsahne verwendet)
  • 100 g geriebener Käse (z.B. Gouda)
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 2 TL Basilikum TK
  • 1 Prise Muskatnuss, optional
  • Olivenöl
  • Salz

Anleitungen
 

  • Den Spinat, wenn TK einen Abend zuvor im Kühlschrank auftauen lassen.
  • Den Backofen auf 200°C Ober- Unterhitze/ 180°C Umluft vorheizen.
  • Die Zwiebeln in feine Streifen schneiden, dann den Knoblauch würfeln und die Champignons in Scheiben schneiden.
  • Olivenöl auf mittlerer Stufe in einer Pfanne erhitzen, danach die Champignons 3 Minuten anbraten.
  • Die Zwiebeln sowie den Knoblauch hinzugeben und 3 Minuten mit braten.
  • In einer weiteren Pfanne Olivenöl auf mittlerer Stufe erwärmen und die Gnocchis 5 Minuten anbraten.
  • Den Spinat sowie die Sonnenblumenkerne zu den Gnocchis geben und 4 Minuten mit braten.
  • Die Kochsahne mit 100 ml Wasser, Gemüsebrühe, Muskatnuss, Basilikum und der Hälfte des geriebenen Käses mit dem Pürierstab vermischen.
    Wenn ihr Saure Sahne oder Schmand verwendet braucht ihr kein Wasser und es reicht, wenn ihr Zutaten mit dem Löffel verrührt.
  • Die Schmandsoße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Gnocchis, die Champignons sowie die Schmandsoße in einer Auflaufform vermischen.
  • Den Auflauf mit dem restlichen Käse bestreuen und für 15 Minuten in den Ofen geben.

Video

Tried this recipe?Let us know how it was!

Gnocchi Spinach Bake

Delicious gratin with spinach and mushrooms in a creamy sour cream sauce.
Vorbereitungszeit 1 day
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Hauptgericht
Portionen 4

Zutaten
  

  • 800 g gnocchi, fresh
  • 2 onions
  • 2 cloves of garlic
  • 200 g mushrooms
  • 100 g spinach frozen, optimally baby spinach, fresh
  • 20 g sunflower seeds
  • 200 g Cooking cream, optionally sour cream
  • 100 ml 100 ml water (only if you use cooking cream)
  • 100 g grated cheese (e.g. Gouda)
  • 2 teaspoon vegetable stock
  • 2 teaspoon basil, frozen
  • 1 pinch nutmeg, optional
  • Salt
  • Olive oil

Anleitungen
 

  • Defrost the spinach in the fridge the night before, if frozen.
  • Preheat the oven to 200°C top/bottom heat/ 180°C circulating air.
  • Cut the onions into thin strips, then dice the garlic and slice the mushrooms.
  • Heat the olive oil in a pan over medium heat, then fry the mushrooms for 3 minutes.
  • Add the onions and garlic and fry for 3 minutes.
  • In another pan, heat the olive oil over medium heat and fry the gnocchi for 5 minutes.
  • Add the spinach and sunflower seeds to the gnocchi and fry for 4 minutes.
  • Mix the cooking cream with 100 ml of water, vegetable broth, nutmeg, basil and half of the grated cheese with a blender.
    If you use sour cream, you do not need water and it is enough to mix ingredients with a spoon.
  • Spice the sour cream sauce with salt and pepper.
  • Mix the gnocchi, the mushrooms and the sour cream sauce in a baking dish.
  • Sprinkle the rest of the cheese over the bake and place in the oven for 15 minutes.
Tried this recipe?Let us know how it was!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating